Zweites Ethik-Forum:
Perfektionierung des Menschen

Am 18. und 19. Mai 2009 veranstalteten das Institut für Wissenschaft und Ethik (IWE) und das Deutsche Referenzzentrum für Ethik in den Biowissenschaften (DRZE) unter der Leitung von Professor Dr. Dieter Sturma das Zweite Ethik-Forum:

"Perfektionierung des Menschen"

Die Tagung war öffentlich und fand im Universitätsclub Bonn statt.

Es referierten:

Professor Dr. Kurt Bayertz (Universität Münster):
"Die menschliche Natur und ihr Wert"

Professor Dr. med. Dr. phil. Klaus Bergdolt (Universität zu Köln):
"Neuer alter Schönheitswahn?"

Prof. Dr. Matthias Kettner (Private Universität Witten/Herdecke):
"Menschenwürde und Kontingenzkultur"

Prof. Dr. Dietmar Mieth (Universität Tübingen):
"Perfektionierung oder Meliorisierung? - Probleme des Menschenbildes"